Kontorsion

slider-kontorsion

Katrina ist sie eine Femme fatale, eine Schlange, die Eva zum Sündenfall verführt oder gar eine schwarze Witwe, die ihren Liebsten nach gestillter Wolllust genüsslich verspeist? Auf jeden Fall haben wir es hier mit einer gefährlichen Spezies zu tun, denn Kontorsionistin Katrina zieht jeden Zuschauer schon mit einem einzigen Blick in Ihren Bann und lässt ihn nicht mehr los. Mit Ihrem biegsamen Körper malt sie Bilder voller Verheißung und Exotik. Ein stolzes Wesen, das den Gesetzen der Natur scheinbar nicht unterliegt, denn sonst könnte es sich nicht derart fantastisch bewegen. Klischnigg nennt sich diese besondere Form der Kontorsion und Katrina ist die einzige Künstlerin weltweit, die damit auf internationalen Varietébühnen ihr Publikum verzaubert. Eine wahrhaft einzigartige Darbietung also, die Katrina mit mystischer Anmut und einem kleinen Augenzwinkern präsentiert.

Text: Anja Busse

Comments are closed.